Stellenausschreibung: Verstärkung für das Referat „Queer“ gesucht!

//Stellenausschreibung: Verstärkung für das Referat „Queer“ gesucht!

Stellenausschreibung: Verstärkung für das Referat „Queer“ gesucht!

Wir suchen ab sofort Unterstützung für unser AStA- Referat „Queer“. Der angedachte Umfang liegt aktuell bei 40 Stunden pro Monat, dies kann jedoch noch variieren.

Was bedeutet es im Queer-Referat zu arbeiten?

In der Gesellschaft wird oft selbstverständlich angenommen, dass alle Menschen heterosexuell, cis*/nicht trans*, eindeutig männlich oder weiblich seien und ihr Leben nach den vorgeschriebenen (Geschlechter-)Rollen leben. Dadurch wird eine geschlechtliche und sexuelle Vielfalt unterdrückt und unsichtbar gemacht. Das Queer-Referat will dem entgegenwirken und für Aufklärung sorgen.

Deine Arbeitsschwerpunkte:

  • Information und Interessensvertretung
  • Aktionen zur Sichtbarmachung queerer Themen und Lebensentwürfe
  • Veranstaltungsorganisation
  • Vernetzungsarbeit zu lokalen Gruppen und Schwul/Lesbisch/Trans/Queeren* Referaten an anderen Hochschulen

Unsere Wunschvorstellung:

  • Du kannst mit dem Begriff queer etwas anfangen und hast Lust, diesen anderen näher zu bringen?
  • Du stehst für Empowerment und Sichtbarmachen von gesellschaftlichen Randgruppen ein?
  • Du hast Lust auf Vernetzung und bringst Aktionspotenzial mit?
  • Du kannst selbstständig arbeiten und bist motiviert und zuverlässig?

Dann werde Teil des AStA-Teams und arbeite mit uns im Bereich Queer zusammen! Am besten erzählst du uns in einem kurzen Schreiben, wer du bist und worauf du in dem Referat Lust hast. Wir freuen uns auf deine Bewerbung an: vorstand@asta-fra-uas.de

 

2019-02-13T10:29:32+00:00
Accessibility